Montag, 10. Juni 2013

Mobile

Also irgendwie haben wirs hier mit Kreisen;)
Dieses Mobile haben die Jungs und ich schon im Winter gebastelt. Damit wurde sehr gut Langeweile überbrückt und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
Jetzt hab ich doch glatt bemerkt das ich es euch noch gar nicht gezeigt hab, also Tada*tusch*
Das Werk meiner Jungs:) mit Basic Unterstützung von mir;)



Nachmachen ausdrücklich erwünscht:)
Würd mich sogar sehr freuen das eine oder andere Mobile bei euch zu bewundern.
Ihr braucht eigentlich nur 
Kreisstanzer 
buntes Papier
Fäden
viele bunte Perlen ( hier gemischt Fimo, Kastanien und Bastelperlen)
Hölzer
und dann kanns schon losgehen!
Papier ausstanzen und beginnen auf einen Faden ein paar Perlen zu fädeln. 
Hier wurden immer 3-4 Perlen gefädelt und dann 2 Kreise zusammengklebt. Zwischen die Kreise wird dann einfach der Faden gelegt und schon kann die nächste Perlenreihe gefädelt werden.
Wieder ein Kreis und wieder Perlen, solange bis ihr die gewünschte Länge habt.
Nun noch einen gleich langen und in etwa gleich schweren Faden fädeln und diese dann auf einem Holzstück befestigen.
Ihr macht jetzt einfach soviele Fädenstöcke wie es euch gefällt und dann einfach entsprechend zusammenhängen.
Es ist wirklich nicht schwer und macht im Raum optisch schon ordentlich was her:)
Ab damit zur DIY Sammlung bei KlaraKlawitter

Kommentare:

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Oooooh....das ist einfach traumhaft schön!

glg Silvia

Josy hat gesagt…

Das ist ja süß geworden! Da hätt meine Kleine auch Freude dran, danke für die Idee :)

Lg,
Josy

Ena hat gesagt…

Sehr schöne Idee! Und sicher auch schon für kleine Kinderhände machbar. Danke für den netten Tipp!
VLG Ena

Mel hat gesagt…

Eine tolle Idee und so schön geworden.
Freu mich schon wenn unsere Maus groß genug ist zum basteln.