Mittwoch, 10. April 2013

Joana und der MMM

puhh ich habs geschafft! Also nicht das Nähen, denn fertig ist sie schon eine ganze Weile meine Joana, aber das posten im Blog und dann auch noch am MMM.
Ich bin begeistert von mir selber:)

 ohne Zwetschke geht derzeit genau gar nichts.....mein Arm ist seine Heimat....naja da muß ich durch... ist ja alles nur ne Phase ohhhhhhhhhmmmmmmmmmmmmmmmmm
Joana hab ich lange Zeit nicht beachtet, weil mir die lange Version einfach nicht gefallen hat ( an mir)
Als normales Shirt mit offenem Saum hingegen find ich den Schnitt an sich recht gut.
Er kaschiert ein wenig am Bäuchlein und hebt optisch im oberen Segment:)
Den Ausschniit hab ich etwas vergrössert und mit Jerseyband eingefasst.
Also ich bin recht zufrieden mit mir:)

 Schnitt Joana
Stoffe michas Stoffecke

Kommentare:

Donarl hat gesagt…

Also ich finde das Shirt ist Dir gut gelungen ! Sieht schick aus :-)

LG

haasenfreude hat gesagt…

Das Shirt gefällt mir sehr gut. LG Ilka

Madita hat gesagt…

Das Shirt sieht gut aus und man sieht nichts, was kaschiert werden muss. Das mit dem "Anhängsel" kenne ich gut. Tief durchatmen und auf die nächste Phase warten. ;-)

A.S.FUN hat gesagt…

das Shirt sieht klasse aus....
richtig tolle Stoffwahl...
vlg alex :-)

Little Missy hat gesagt…

ein richtig schönes T-Shirt ist dir da gelungen. Hätte ich auch sehr gerne :)
LG Andrea

Fräulein Hoppelchen hat gesagt…

Tolles Shirt!

Ich habe Dir übrigens einen Award verliehen :O) Schau doch mal vorbei!

www.fraeuleinhoppelchen.blogspot.de

Liebe Grüße vom Fräulein Hoppelchen