Dienstag, 2. April 2013

Dreamland

Dreamland nennt sich das Jerseyshirt aus der Ottobre 4/2011 und endlich durfte ich es nähen:)
Hach, so ist das eben bei 3 Jungs , man kommt halt verdammt selten dazu auch mal was für ein Mädel zu nähen;)
 
Mein lieber Maxi hat da aber eine total entzückende Freundin, wobei als Freundin würde er sie selber nicht titulieren weil in seinem wunderschönen Mikrokosmos sind die Freundinnen die späteren Frauen zum Heiraten ( hört, hört womit sich ein 6 jähriger heutzutage beschäftigt)
Nun will er seine "Freundin" eben nicht heiraten weil dann kann sie ja nicht mehr seine "Freundin" sein , weil dann ist sie ja seine Frau........puh hab ich ein Glück das der Beste und ich nicht verheiratet sind! sonst wären wir ja keine Freunde mehr! und seine Freundschaft würd mir schon arg abgehen;)

So nun wieder mal genug getextet, mag ja eh keiner lesen:) und eigentlich ist das ja ein Blog und kein Tagebuch;) daher zeig ich euch mein Jerseyshirt Dreamland, allerdings habe ich die Ärmel auf Kurzarm geändert und das Löchlein vom Kragen auch an den Armen angebracht.
Ich hoffe der Maus passt und gefällt es, Maxi war auf jeden Fall recht angetan und ohne dem "grünen " da am Hals, würd ers auch tragen:)



Schnitt Ottobre 4/2011 Mod 15
Stoffe michas Stoffecke
Stickdatei Ginihouse
Appli und Tasche auf der Vorderseite sind aus meiner Sammelkiste

Kommentare:

Applytree hat gesagt…

Richtig toll!!! Es muss nicht immer rosa und berüscht sein :)

Lg,
josy

Fräulein Wunderherz hat gesagt…

Voll schön! Und mit Pilzen <3

Kerstin hat gesagt…

Sehr schick, auch die Idee mit den Löchern am Ärmel.
LG
Kerstin