Samstag, 9. Juni 2012

Von Dosen und Teppichen

Diese hinreissende Idee fand ich vor ein paa Tagen im Bloggerland, den Link dazu finde ich leider nicht mehr, trag ihn aber gerne nach sobald ich drüber stolpere.
So simpel und doch etwas Besonderes.
Aus einer alten Dose , doppelseitigem Klebeband und Stoff.
Einfach das Motiv auf die Dose zeichnen, mit einem Nagel die Linien nachhämmern und anschliessend mit Stoff beziehen.
eigentlich ein Windlicht für draussen,
hab ichs hier mal auf unseren Couchtisch gestellt um euch unseren
neuen Teppich zu zeigen:)
Lauter Streichelstöffchen:))))

Dann noch ein Dickes Danke an Ena für den liebsten Blog Award,
aber den habe ich bereits erhalten ,
ich fühl mich sehr geehrt!

1 Kommentar:

Kirstin hat gesagt…

Eine wirklich schöne Dose ist das geworden. Jetzt wo die Zeit der Gartenfeste ist (naja "wäre", wenn es nicht so kalt und regnerisch wäre...) kann man von schönen Lichtern ja nicht genug haben.

Liebe Grüße von Kirstin